Planfeststellungsbeschlüsse und - genehmigungen von Straßenbauvorhaben

Planfeststellungsbeschluss für den vierstreifigen Ausbau der B 321 vom Knotenpunkt Plater Straße / B321 / Alte Dorfstraße bis zur Abfahrt Mueß (Abschnitt 165 Straßen-km 0,019 bis Abschnitt 165 Straßen-km 2,137) in Schwerin

Der von dem Straßenbauamt Schwerin vorgelegte Plan für den Ausbau der B 321 vom
Knotenpunkt Plater Straße / B 321 / Alte Dorfstraße bis zur Abfahrt Mueß (Abschnitt 165
Straßen-km 0,019 bis Abschnitt 165 Straßen-km 2,137) in der Stadt Schwerin wird mit
den aus den Nebenbestimmungen dieses Beschlusses sowie aus den Deckblättern,
Ergänzungsblättern und Violetteintragungen in den Planunterlagen sich ergebenden
Änderungen und Ergänzungen festgestellt.

Der Beschluss liegt mit einer Ausfertigung des festgestellten Planes

vom 10. Juli 2017 bis einschließlich 24. Juli 2017 (zwei Wochen)

im Bürgerbüro der Landeshauptstadt Schwerin

im Stadthaus, Am Packhof 2-6, 19053 Schwerin während folgender
Dienststunden:
Montag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
zur allgemeinen Einsichtnahme aus.

Gemäß § 27a VwVfG  ist allein der Inhalt der zur Einsicht ausgelegten Unterlagen maßgeblich. Die Internetveröffentlichung tritt nicht an die Stelle der vorgeschriebenen herkömmlichen Bekanntmachung. Sie begleitet diese lediglich als ein zusätzliches Informationsangebot.